5.3.2 Altenpfleger/innen

Altersbedingt ausscheidende Altenpfleger/innen in ambulanten und stationären Pflegeeinrichtungen in Hessen*
(Angaben beziehen sich auf Vollzeitkräfte)
Kreise und kreisfreie Städte Bestand 2017 altersbedingter Ersatzbedarf 2025 altersbedingter Ersatzbedarf 2030 altersbedingter Ersatzbedarf 2035 altersbedingter Ersatzbedarf 2035 in %
Bergstraße 557 101 158 209 37%
Darmstadt-Dieburg 410 64 118 168 41%
Darmstadt, kfS 321 77 113 142 44%
Frankfurt, kfS 1.275 247 400 572 45%
Fulda 705 109 194 260 37%
Gießen 565 112 162 214 38%
Groß-Gerau 325 41 80 117 36%
Hersfeld-Rotenburg 394 64 110 147 37%
Hochtaunuskreis 400 84 135 179 45%
Kassel, Land 830 182 284 366 44%
Kassel, kfS 853 227 349 433 51%
Lahn-Dill-Kreis 726 121 193 252 35%
Limburg-Weilburg 340 62 98 128 38%
Main-Kinzig-Kreis 723 133 227 289 40%
Main-Taunus-Kreis 350 62 102 143 41%
Marburg-Biedenkopf 689 127 210 266 39%
Odenwaldkreis 305 60 97 127 42%
Offenbach, Land 459 89 132 177 39%
Offenbach, kfS 221 39 61 92 42%
Rheingau-Taunus-Kreis 294 57 96 124 42%
Schwalm-Eder-Kreis 556 115 179 242 44%
Vogelsbergkreis 299 64 103 143 48%
Waldeck-Frankenberg 512 117 177 228 45%
Werra-Meißner-Kreis 465 74 131 194 42%
Wetteraukreis 608 103 178 244 40%
Wiesbaden, kfS 476 94 167 222 47%
Hessen 13.658 2.626 4.256 5.679 42%
* angenommenes Renteneintrittsalter 62 Jahre
Quelle: Hessischer Pflegemonitor 2019

Downloads