6.4.7 Ausbildungsintensität in der Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpflege im regionalen Vergleich

Ausbildungsintensität in der Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpflege im regionalen Vergleich
Kreise und kreisfreie Städte Absolventen/innen 2016 Beschäftigtenstand 2015 Relation Absolventen/innen zum Beschäftigtenstand Bewertung
Bergstraße 42 1.183 3,6% durchschnittlich
Darmstadt-Dieburg 15 682 2,2% stark unterdurchschnittlich
Darmstadt, kfS 61 1.379 4,4% überdurchschnittlich
Frankfurt, kfS 153 5.023 3,0% leicht unterdurchschnittlich
Fulda 35 1.655 2,1% stark unterdurchschnittlich
Gießen 124 2.578 4,8% überdurchschnittlich
Groß-Gerau 31 967 3,2% leicht unterdurchschnittlich
Hersfeld-Rotenburg 26 1.169 2,2% stark unterdurchschnittlich
Hochtaunuskreis 24 1.248 1,9% stark unterdurchschnittlich
Kassel, Land 34 1.215 2,8% leicht unterdurchschnittlich
Kassel, kfS 126 2.616 4,8% überdurchschnittlich
Lahn-Dill-Kreis 56 1.848 3,0% leicht unterdurchschnittlich
Limburg-Weilburg 49 1.310 3,7% durchschnittlich
Main-Kinzig-Kreis 100 1.783 5,6% überdurchschnittlich
Main-Taunus-Kreis 18 618 2,9% leicht unterdurchschnittlich
Marburg-Biedenkopf 83 1.745 4,8% überdurchschnittlich
Odenwaldkreis 24 683 3,5% durchschnittlich
Offenbach, Land 33 685 4,8% überdurchschnittlich
Offenbach, kfS 77 944 8,2% überdurchschnittlich
Rheingau-Taunus-Kreis 14 800 1,8% stark unterdurchschnittlich
Schwalm-Eder-Kreis 12 871 1,4% stark unterdurchschnittlich
Vogelsbergkreis 13 687 1,9% stark unterdurchschnittlich
Waldeck-Frankenberg 106 1.710 6,2% überdurchschnittlich
Werra-Meißner-Kreis 18 631 2,9% leicht unterdurchschnittlich
Wetteraukreis 26 1.616 1,6% stark unterdurchschnittlich
Wiesbaden, kfS 87 1.994 4,4% überdurchschnittlich
Hessen 1.387 37.640 3,7%  

Quelle: Hessischer Pflegemonitor 2018